Beratungsgrundsätze

In der Zusammenarbeit mit unseren Mandanten handeln wir nach unseren Grundsätzen:

- Ein Erstgespräch ist unverbindlich und kostenlos.

- Wir erhalten keine Provisionen von Dritten. Nur so können wir unsere Kunden objektiv beraten. Sollten in Ausnahmefällen Provisionen geleistet werden, werden wir Ihnen diese offenlegen und mit vereinbarten Honoraren verrechnen.

- Soweit möglich, arbeiten wir erfolgsorientiert. Lediglich die grundlegende Aufbereitung von Unterlagen rechnen wir - in der Regel im Rahmen öffentlicher Beratungsförderung - auf Basis der anfallenden Arbeitszeiten ab.

- Sie erhalten von uns grundsätzlich ein verbindliches und detailliertes Beratungsangebot. Sollten im Einzelfall Mehrleistungen erforderlich / gewünscht sein, werden wir diese im Vorfeld mit Ihnen abstimmen.

- Sämtliche im Rahmen der Beratung erlangten Informationen werden selbstverständlich äußerst vertraulich behandelt.